Unser Einsatz 2013

Liebe Freunde und Unterstützer! Der 25. Januar 2013 war der erste Tag des diesjährigen Nicaplast-Einsatzes. Wir starteten in Basel bzw. Frankfurt für die neue Nicaplast-Mission 2013, vollgepackt mit medizinischen Instrumenten, Medikamenten und Material für Nicaragua.

Unsere weite und anstrengende Reise führte uns zunächst mit dem Flugzeug von Basel über Frankfurt, Houston/USA bis zum Zielflughafen Managua/Nicaragua. Dort wurde ein kleiner Bus bis obenhin mit unserem Material beladen und brachte uns über holprige Strassen wohlbehalten bis zu unserem Zielort Somoto im Norden von Nicaragua. Wie in den letzten Jahren starteten wir hier unsere Mission, um eine Woche lang vor allem Kindern mit Lippen-Kiefer-Gaumenspalten zu helfen. Bei unserer Ankunft warteten geduldig schon dutzende Patienten mit ihren Familien, die von unserer Mission im Vorfeld erfahren hatten. Besonders freuten wir uns unsere bekannten (kleinen) Patienten zur Kontrolle zu sehen, die wir in den Vorjahren operiert bzw. behandelt hatten.

Der zweite Teil des Hilfseinsatzes fand 2013 in Bluefields, an der Ostküste Nicaraguas statt. In dem örtlichen Spital konnten wir mit der Unterstützung der nicaraguanischen Kollegen auch zahlreiche kleine und grössere Patienten operieren und bis zu ihrer Entlassung betreuen. Während der Grossteil der Gruppe in Bluefields operierte, waren unsere kieferorthopädischen bzw. zahntechnischen Teammitglieder in Leon, um dort an der Medizinischen Fakultät (Zahn-) Medizinstudenten zu unterrichten und KFO-Geräte herzustellen. Nach zwei anstrengenden und intensiven Wochen ging es dann auch schon wieder mit einem kleinen einmotorigen Flugzeug zurück nach Managua. Von dort retour über Deutschland in die nasskalte Schweiz. Inzwischen sind wir wieder alle gut erhalten in Deutschland bzw. der Schweiz angekommen – der Alltag hat uns wieder. Weitere Informationen und Bilder zur Mission 2013 folgen sicher bald. Einige Impressionen vergangener Einsätze finden Sie auf unserer Bilderseite.

Allen Unterstützern danken wir ganz herzlich dafür, dass Sie uns ermöglich haben auch 2013 vielen Patienten zu helfen. Wir freuen uns sehr auf das Jahr 2014 und die Fortführung unserer Mission NICAPLAST.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.