Feiern für den guten Zweck

Die Mitarbeiter und Geschäftsleitung des Sana-Krankenhauses Hürth in Deutschland haben 1.500 Euro gesammelt und spenden diese nun an das Projekt Nicaplast. Das Geld stammt von der Tombola, die beim jährlichen Sommerfest durchgeführt wird. Den ganzen Artikel können Sie auf der Website der Klinik lesen.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Spende!

Comments are closed.