Ein Einsatz fürs Leben …

Seit 16 Jahren unverzichtbare Momente in Nicaragua.

Jedes 500. Kind wird in Nicaragua mit einer Lippen­-Kiefer­-Gaumenfehlbildung geboren. Das Land gehört zu den ärmsten der Welt, und die betroffenen Kinder können meist nicht oder nur unzureichend behandelt werden. Seit 16 Jahren reist Silvia Honigmann, Dozentin im Studiengang Ernährung und Diätetik der Berner Fachhochschule, jedes Jahr mit der Schweizer Nica­plast­-Gruppe nach Nicaragua, um betroffenen Kindern zu helfen und deren Familien zu unterstützen. Ein Erfahrungsbericht.

… hier als PDF herunterladen: artikel_silvia_honigmann

Silvia Honigmann

Comments are closed.