Aktuell in Nicaragua – Einsatz 2021

Nicaragua zählt seit Mai 2020 laut offizieller Statistik 4668 Covid-19-Fälle, 141 Todesfälle und 2913 Genesene (Quelle Google). Die Regierung ignoriert die Pandemie und deren Folgen. Wie so häufig wird die Krise ausgesessen. Die Dunkelziffer ist weitaus höher als bekannt, viele Menschen erkranken oder sterben zu Hause ohne medizinische Betreuung oder Erfassung.

In Nicaragua gibt es trotz Corona keine Beschränkungen, offizielle Staatsanlässe, Fussball-, Baseballspiele und Boxkämpfe finden statt. Es wurde weder der Notstand ausgerufen noch bestehen (inter-) nationale Reisebeschränkungen. Die Grenzen zu den Nachbarländern wurden nicht von Nicaragua, sondern von den Nachbarn gesperrt. Auf dem internationalen Flughafen in Managua landen derzeit keine internationalen Passagierflugzeuge.

Während Ärzte und Pflegepersonal in der Corona-Krise auf der Welt beklatscht wurden, werden sie in Nicaragua entlassen (Quelle La Prensa). Sie erhalten keine Schutzausrüstung und es fehlt an Medikamenten, nicht einmal Sauerstoff ist ausreichend vorhanden. Das medizinische Personal wird von der Regierung angewiesen, falsche Angaben zu Todesursachen zu machen, um die Corona-Fälle zu verschleiern. Wer sich wehrt, wird entlassen. Nach den Protesten im Jahr 2018 wurden bereits rund 200-300 Ärzte entlassen (Quelle 100% Noticias). Inzwischen sind erneut unzählige Personen in den Spitälern entlassen worden oder gestorben. So spitzt sich der Mangel an qualifiziertem, medizinischem Personal noch mehr zu im Land.

Vom 29. Januar bis 13. Februar 2021 ist unser nächster Einsatz in Nicaragua geplant. Wir halten sehr an unserer Mission fest, die Versorgung der Patientinnen und Patienten zu ermöglichen und nachhaltig zu verbessern, auch in schwierigen Situationen. Wir haben die Hoffnung, dass es die aktuelle Situation auf der Welt, vor allem aber vor Ort, zulassen wird, dass wir den geplanten und so wichtigen Einsatz durchführen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.